«

»

Feb 11

Luftgewehr Mannschaft beendet Saison auf 2. Platz

Auch in der Diszilpin Luftgewehr ist die Saison beendet. Die Mannschaft der SGi Erolzheim holt sich mit einer Gesamtringzahl von 8627 Ringen den 2. Platz der Mannschaftswertung hinter dem SV Haslach 3 mit 8678 Ringen.

In dieser letzten Runde war der Gegner der SV Oberstetten 2. Geschossen wurde in Erolzheim. Mit 1426 Ringen gewann die SGi Erolzheim zu 1416 Ringen für den SV Oberstetten 3.

Bester Schütze dieser Begegnung ist unser Marco Hainz mit 375 Ringen.

52 Schützen aus 8 Mannschaften nahmen in der Kreisliga A Teil. 2 Erolzheimer holten sich Plätze unter den besten 3 Schützen der Einzelwertung. Marco Hainz sicherte sich den 2. Platz mit einer Gesamtringzahl von 2212 Ringen (Durchschnitt 368,67 Ringen) und Andreas Denz mit einer Gesamtringzahl von 2200 Ringen (Durchschnitt 366,67 Ringen) folgt auf dem 3. Platz.

Im rechten Navigationsmenü kann die aktuelle Ergebnisliste eingesehen werden.